Heilpraktikerin für Psychotherapie - Praxis Annette Karaus

Sie sind hier:   Startseite > Rauhnächte

Rauhnächte


Faszination der Rauhnächte:

Schon meine Oma hat mir früher als Kind von Bräuchen während der Rauhnächte erzählt. Nur war ich damals einfach noch zu jung um zu verstehen was sie mir damit sagen wollte. Damals hielt ich es für puren Aberglaube. Aber ich habe im letzten Jahr - während der Rauhnächte - erleben dürfen wie weit in dieser Zeit die Tore zur geistigen Welt offen sind und welche Kraft in diesen Tagen und Nächten steckt. Deshalb möchte ich Ihnen es auch ermöglichen diese äußerst kraftvolle Zeit für sich zu nutzen und biete während dieser Zeit immer wieder Rituale an die für einen entsprechenden Tag gelten.

Kurze Einführung:

Über die Rauhnächte könnte ich vieles erzählen. Aber hier möchte ich mich auf das wesentliche beschränken. Während der Veranstaltungen gehe ich näher auf das Thema ein.

Was sind Rauhnächte?

Es handelt sich dabei und eine sehr mystische Zeit während der Weihnachtzeit. 12 Nächte. Sie beginnen in der Nacht vom 24.12 eines Jahres bis 06.01. des nächsten Jahres. Während dieser Zeit sind sämtliche Tore zu anderen Dimensionen offen. Zur geistigen Welt mit all ihren Geistwesen (auch Verstorbene), zu den Naturwesenheiten, Engelswesen, geistigen Führern u.s.w. Unsere Ahnen waren von der Kraft der Rauhnächte überzeugt und haben ihren Alltag entsprechend danach gerichtet. So haben sie z.B. zwischen Weihnachten und Neujahr keine Wäsche gewaschen und draußen aufgehängt. Dies hat mir meine Oma immer besonders ans Herz gelegt. Denn es heißt, dass im nächsten Jahr darauf jemand sterben würde. Oder man könne in dieser Zeit mit den Tieren reden. Und noch viele andere schöne "Geschichten".

Die 12 Rauhnächte stehen für die 12 Monate des kommenden Jahres. Deshalb kann man ein Tagebuch führen was man in diesen Nächten geträumt hat, welches Wetter war und wie es einem ergangen ist. Man sagt, dass diese Ereignisse für jeden einzelnen Monat übertragbar sind.

Unabhängig von Glaubensrichtungen oder spirituellen Überzeugungen geschieht es in dieser Zeit, dass die Erde durch Energie gesegnet wird und sich dies jährlich wiederholt. Es geschieht einfach. Egal an was wir glauben und ob wir überhaupt an etwas glauben. Diese Zeit dient zur Reinigung, Heilung, Orakeln und vor allem zum Loslassen. Während dieser Zeit wirken Rituale und energetische Behandlungen besonders intensiv.Die Rauhnächte und ihre Bedeutung:


1. Rauhnacht - 24./25. Dezember:
Fest der Familie und Einheit


2. Rauhnacht - 25./26. Dezember:

Kontaktaufnahme mit dem eigenen höheren Selbst


3. Rauhnacht - 26./27. Dezember:
Loslassen und Wunscherfüllung


 4. Rauhnacht - 27./28. Dezember:
Auflösung des Negativen


5. Rauhnacht - 28./29. Dezember:
Freundschaften pflegen und vertiefen und Vergebung


6. Rauhnacht - 29./30. Dezember:
Loslassen und Zürücklassen des Negativen. Vorbereitung auf das neue Jahr


7. Rauhnacht - 30./31. Dezember:
Familie und Einheit. Vertreibung böser Geister (Feuerwerk)


8. Rauhnacht - 31. Dezember/1. Januar:
Wiedergeburt - Tag der Freundschaft und Familie


9. Rauhnacht - 1./2. Januar:
Mit dem eigenen Licht verbinden


10. Rauhnacht - 2./3. Januar:
Vision und Erschaffung der eigenen Zukunft


11. Rauhnacht - 3./4. Januar:
Beschäftigung mit dem Tod


12. Rauhnacht - 4./5. Januar:
Reinigung durch Räuchern


5./6. Januar:
Segnung und Abschluss der Rauhnächte


 


Aktuelles


Mitglied im Verband freier Psychotherapeuten,
Heilpraktiker für Psychotherapie und 
psychologischer Berater e.V.- 
www.vfp.de

2019-08-06 10_54_37-Siegel Hypnose 3 bis 2018 - Google Docs.png


Die verschriebenen Medikamente dürfen keinesfalls abgesetzt werden!  

Ich behandle keine Psychosen, Schizophrenien, Essstörungen, Persönlichkeitsstörungen oder sonstige schwere psychische Erkrankungen, ohne dass VORHER ein Psychiater hinzugezogen wurde, mit ihm engmaschig gearbeitet wird und ggf. die Medikamenteneinnahme geregelt wurde!  Bei Psychosen und sehr schweren psychischen Erkrankungen arbeite ich nur begleitend!  


Suchen Sie sich ganz bequem einen freien Termin aus und buchen Sie ihn sofort online. Sie müssen nicht mehr auf einen Rückruf warten. Auch wenn ich nicht erreichbar bin, können Sie jederzeit einen Termin online buchen.


 

 

Psychotherapeutische Veranstaltungen


 

 

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login