Häufige Fragen


Wie verläuft eine Therapiesitzung? 

Vor einer Behandlung möchte ich keine Informationen aus Ihrer Vergangenheit erzählt bekommen, so dass ich völlig unvoreingenommen in die Behandlung gehen kann.

Ich reise mit Ihnen in Ihr Unbewusstes um zu der Situation zu gelangen die für Ihre Krankheiten oder Muster in Ihrem Leben stehen. Meist bekommen wir ich detaillierte Situationen gezeigt, die Sie erlebt haben. Auch Erlebnisse die so tief im Unterbewusstsein vergraben sind, dass sie Ihnen nicht bewusst sind oder als unwichtig erscheinen. In jedem Falle bekomme ich genau die Situation gezeigt, die für das aktuelle Thema stehen. Dies können durchaus auch Situationen aus früheren Leben sein. Was ich sehe kann genau so passiert sein, oder  die Situation steht als Metapher für Situationen in Ihrem Leben.

Negative Lebensverträge oder Glaubensgrundsätze werden mir mitgeteilt, gelöscht und durch positive ersetzt. Sie bekommen von der oberen Welt ein Geschenk und ein Krafttier an die Hand, die Ihnen helfen die aktuelle Thematik zu lösen. Außerdem wird die anfängliche Situation energetisch aus Ihrem Energiefeld gelöscht, so dass sie keine Rolle mehr in Ihrem Leben spielt. Sie bekommen Seelenanteile zurück die Sie verloren haben.

Ich arbeite mit Krafttieren um Ihren aktuellen Gemütszustand oder Verhaltensweisen zu erfahren. Natürlich wird auch hier alles Negative ins Positive gewandelt. Ich bekomme gezeigt ob evtl. Ex-Partner oder andere Personen in Ihrem Energiefeld "hängen", wodurch Sie natürlich auch blockiert werden. Es kommt auch durchaus vor, dass sich Verstorbene bemerkbar machen um etwas mitzuteilen. Ich entscheide dabei inwieweit ich dies zulasse.

Ich gestalte die Behandlung in jedem Fall immer so, dass sich der Patient sicher und wohl fühlt. Es wird nichts geschehen was Angst hervorrufen würde. 

Wie verläuft eine Fernbehandlung? 

Eine Fernbehandlung ist genauso effektiv wie eine Behandlung in meiner Praxis. Es macht keinen Unterschied ob Sie am anderen Ende der Welt wohnen oder ob Sie sich in meiner Praxis befinden.

 

Was kann u.a. behandelt werden?

Terminvereinbarung: 

Behandlungen erfolgen nur nach vorheriger Terminabsprache, da jede Sitzung individuell vorbereitet werden muss. Die Einzelbehandlungen finden in Speyer statt:

Heilpraktikerin für Psychotherapie
Praxis Annette Karaus

Nachtigallenweg 6
67346 Speyer

Die Vorbereitung:

Zur Vorbereitung auf den Termin ist es wichtig, dass Sie sich über die drei schwierigsten Themen in Ihrem Leben klar werden, bzw. Gedanken machen. „Thema“ heißt, für sich klar zu definieren, was bearbeitet werden soll. Das können körperliche Symptome, psychische Probleme oder eine Mischung aus beidem sein. 

Gut ist, wenn Sie die Themen vielleicht kurz und knapp aufschreiben.

Am Anfang führen wir zunächst ein kurzes Gespräch und machen anschließend die Behandlung. Zum Abschluss folgt das Nachgespräch.

Bei einer Fernbehandlung rufen Sie bitte zum vereinbarten Termin unter folgender Rufnummer an: 06232-3170410 an. Auch hier gibt es im Anschluss an die Behandlung ein Nachgespräch. 

Empfehlung:
Aus unserer Erfahrung ist es sinnvoll drei bis vier Sitzungen zu Ihren Problemen durchzuführen. 

Bezahlung:
Bitte tragen Sie dafür Sorge, dass der vereinbarte Sitzungsbetrag am Tag der Behandlung auf meinem Konto verbucht ist, bzw. rechtzeitig eine Überweisung zu veranlassen. Wenn Sie uns persönlich besuchen, können Sie bar oder mit EC-Karte bezahlen.

Wie lange dauert eine Behandlung?
Ich arbeite mit Energien und dem Energiesystem des Klienten. Ich arbeite in der Behandlung nicht in Zeitkontingenten, sondern ich behandle so lange bis die Energiestörungen entlang des dargestellten Problems verschwunden sind. Das kann sehr schnell gehen, aber auch mal länger dauern. Sie müssen aber nicht mehr als eine Stunde einplanen.  

Wie oft muss ich zu den Behandlungen kommen?
Keiner "muss" zu den Behandlungen kommen. Ich empfehle aber Anfangs drei Sitzungen durchzuführen. In jeder Sitzung sollte ein Thema, physisch oder psychisch bearbeitet werden. Sie alleine entscheiden wann die nächste Behandlung notwendig ist. Dies kann im Abstand von mehreren Tagen, Wochen oder Monaten sein. Bitte bedenken Sie, dass zu einem Thema etwa 3-4 Behandlungen notwendig sein KÖNNEN. Manchmal geht es auch schneller. Aber manchmal auch langsamer. Es kommt darauf an, wie tief das Thema im Energiefeld „vergraben“ liegt. 

Wird auch durch Gespräche therapiert?
Ja natürlich. Durch die Gespräche holen wir viele Themen hoch und das tolle daran ist: Wir können das hochgekochte danach auch gleich lösen.

Bitte setzen Sie NIEMALS Medikamente ohne die Zustimmung Ihres Arztes ab!