Heilpraktikerin für Psychotherapie - Praxis Annette Karaus

Sie sind hier:   Startseite > Ausbildungen > Munay-Ki

Munay-Ki


Die Munay-Ki Riten sind ab sofort bei mir auch einzeln buchbar. So ist sie für Jedermann bezahlbar. Jede Rite kostet 40 € und individuell zu normalen Sprechzeiten unter der Woche buchbar. Die Riten sind auch über die Ferne übertragbar.

Ich biete künftig auch Gruppensitzungen für 1 Rite zu 40€/Person an.


Aufgeteilt in drei Blöcken (Rite 1-4; Rite 5-7; Rite 8+9) erhaltet Ihr äußerst kraftvolle Initiationen, die von Alberto Villoldo in die westliche Welt gebracht wurden und auch von den Qero´s stammen. Die Initiationen verbinden uns mit den Naturkräften und mit der göttlichen Energie. Mit jeder Initiation schwingen wir höher und höher bis wir uns schließlich in der göttlichen Schwingung befinden. Die Initationen helfen uns das gesamte Energiefeld zu reinigen. Munay-Ki arbeitet in unseren Träumen, im Unterbewusstsein und wir können es in unseren Alltag integrieren. Es wirkt wie eine immerwährende Behandlung und es verlangsamt unseren Alterungsprozess. Wir bekommen durch Munay-Ki eine andere Wahrnehmung und erkennen leichter wie wir unser wahres Leben in Liebe und Fülle leben können. In diesen Initiationen lernen wir den Ursprung der Energiearbeit kennen.

Herzlich und liebevoll führe ich diese wundervollen Initiationen bei Euch durch.


1. Block: 

1. Rite: Healers Rite Der Heiler in uns:
In dieser Einweihung wird der Kanal der Heilung in deinem Energiekörper geöffnet, so dass du deine eigene Heilkraft entfachen und sie stärken kannst. Alles, was Du nun mit deinen Händen berührst, wird gesegnet.
 

2. Rite: Bands of Power  Kraftbänder - unser energetischer "Schutz":
Bei dieser Initiation werden energetische Kraftbänder in unserem Energiefeld "aktiviert". Sie stärken unsere Energiezentren und stehen -jedes für sich- für bestimmte Eigenschaften und Elemente. Die Kraftbänder können uns im Alltag helfen unser Energiefeld klar zu halten, auch wenn von außen unterschiedliche, manchmal für uns schwer verdauliche Energie auf uns.
 

3. Rite: Harmony Rites  Reinigung unserer Energiezentren:
Dieses Ritual harmonisiert, reinigt und klärt unsere 7 Energiezentren. Jedes Zentrum steht hierbei für bestimmte archetypische Kräfte. Alte Verletzungen, nicht mehr dienende Muster oder belastende Probleme können heilen. Unser Energiefeld lichtet sich dadurch immer mehr und wir ziehen nach und nach auch im "Außen" Helles und Positives an. So hilft dir diese Einweihung, deine Vergangenheit abzustreifen wie die Schlange ihre Haut. 
 

4. Rite: Seer Rite  Öffnung des 3. Auges, Ausweitung unserer Wahrnehmung:
Die Öffnung des sog. 3. Auges und die Verbindung desselben mit dem Herzen und dem visuellen Kortex. Das Ritual hilft uns, die Welt der Energie um uns herum wahrzunehmen, hinter die "Fassade" zu blicken, energetisch zu "sehen" und mit allen Lebewesen zu kommunizieren. Es stärkt mit der Zeit nicht nur unsere Wahrnehmung sondern ebenso unsere Intuition. So wissen wir immer besser, was gut für uns ist und lernen dem zu vertrauen, was uns unsere innere Stimme sagt. Das "Seher-Ritual" zeigt uns auch Anteile unserer Selbst, die wir gerne verdrängen oder denen wir wenig Aufmerksamkeit schenken, weil sie unsere Schattenseiten repräsentieren.
 


2. Block:  

5. Rite: The Daykeepers  Weibliche Seite: links
Die Zyklen der Natur, Verbindung zu altem -weiblichen- Wissen:
Die Hüter des Tages. Die Einweihung der DAYKEEPER verschafft uns Zugang zu altem, weiblichen Wissen. Es verbindet uns mit den Kraftplätzen dieser Welt und mit der Heilkraft der Natur. Symbolisch dafür steht die aufgehende Sonne, unser Start in den Tag und das Wissen um die Bedeutung der natürlichen Zyklen und Rhythmen. Wir verbinden uns -egal ob als Mann oder Frau- mit der weiblichen Urkraft.

6. Rite: The Wisdomkeepers Männliche Seite: rechts
Das Feuer der Weisheit, Verbindung zu altem - männlichem - Wissen:
Die Hüter der Weisheit. Die Initiation der WISDOMKEEPER verbindet uns mit altem männlichen Wissen, mit der in sich ruhenden Energie der Berge. Die Berge stehen für die männliche Urkraft und in unserer Vorstellung erklimmen wir die Gipfel und treffen auf alte, weise Männer, die "Storytellers" aus früheren Zeiten, die uns - ebenso wie die Daykeepers, die alten weisen Frauen, mit Ihrem Wissen und Ihrer Kraft energetisch in unserem Leben unterstützen.

7. Rite: The Earthkeepers Unser Planet, Verantwortung für alles Leben:
Als "Hüter der Erde", übernehmen wir nicht nur Verantwortung für unser eigenes Leben, sondern entwickeln auch immer mehr ein Bewusstsein für unseren Planeten und für alles Leben auf der Erde. Wir erschaffen Visionen für uns und unsere Gemeinschaft auf der Erde. Wir betrachten die Dinge aus einer übergeordneten, kosmischen Sicht. Die Erde ist unser Zuhause, wir geben ihr als Dank einen Teil unserer Kraft und Energie zurück, so wie sie auch uns versorgt.


3. Block: 

8. Rite: The Starkeepers Unsere Verbindung zu den Sternen, die Welt ins Dasein träumen:
Die "Sternenhüter". Dieses Ritual symbolisiert unsere Verbindung zu den Sternen. Bei der Einweihung verbinden wir uns mit ihrem Licht und ihrer Energie, wir tanken pure Lebensfreude und kreative Kraft. Wir beginnen "die Welt ins Dasein zu träumen" und zwar in ein Dasein, wie wir es uns wünschen! Diese Einweihung unterstützt unsere mentale Kraft, sodass wir mit unserem Bewusstsein unser Leben zu unserem höchsten Besten manifestieren können.

9. Rite: The Spiritkeepers/Creator Rite Universelles Wissen, die eigene Realität erschaffen:
Diese letzte Initiation führt zum "Schöpfer" in uns. Wir erschaffen unsere eigene Realität, alles ist in uns, wir übernehmen Verantwortung für alles, was ist. Wir verbinden uns mit universellem Wissen.
 


Wann:
Beginn der nächsten Munay-Ki Reihe für den kleinen Geldbeutel, am
29.11.2018 um 19:00 Uhr

Wir begehen die Riten in kleinen Schritten, so dass es sich jeder leisten kann mitzumachen. An jedem Abend machen wir 1 Rite. Wir werden und alle 4-6 Wochen treffen um jeweils 1 Rite durchzuführen. Die Termine werden dann beim Seminar abgesprochen, so dass jeder daran teilnehmen kann.

Wo:
Zentrum für Hypnose und Energieblance
Annette Karaus
Nachtigallenweg 6
67346 Speyer

Kosten:
59,50€/Person

(inkl. MWST, exkl. Unterkunft und Verpflegung)

Was muss ich mitbringen?
Bequeme Kleidung, dicke Socken, Decke, Kissen und eigene Getränke.


Die Kursblöcke sind aufbauend gegliedert. Es ist daher empfehlenswert, diese der Reihenfolge nach zu belegen.

Stornohinweis: siehe AGB


 

Aktuelles


Mitglied im Verband freier Psychotherapeuten,
Heilpraktiker für Psychotherapie und 
psychologischer Berater e.V.- 
www.vfp.de

2019-08-06 10_54_37-Siegel Hypnose 3 bis 2018 - Google Docs.png


Die verschriebenen Medikamente dürfen keinesfalls abgesetzt werden!  

Ich behandle keine Psychosen, Schizophrenien, Essstörungen, Persönlichkeitsstörungen oder sonstige schwere psychische Erkrankungen, ohne dass VORHER ein Psychiater hinzugezogen wurde, mit ihm engmaschig gearbeitet wird und ggf. die Medikamenteneinnahme geregelt wurde!  Bei Psychosen und sehr schweren psychischen Erkrankungen arbeite ich nur begleitend!  


Suchen Sie sich ganz bequem einen freien Termin aus und buchen Sie ihn sofort online. Sie müssen nicht mehr auf einen Rückruf warten. Auch wenn ich nicht erreichbar bin, können Sie jederzeit einen Termin online buchen.


 

 

Psychotherapeutische Veranstaltungen


Salzgrotte Meditationen

Freitag, 27.12.2019 (Rauhnacht)
18:00 Uhr
Heilreise (29€)

Samstag, 28.12.2019 (Rauhnacht)
14:00 Uhr
Despacho-Zeremonie (40€)


reiseperu.png 

 NUR NOCH 6 PLÄTZE FREI 


 

 

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login